WeltBank

Posted on June 27, 2012

2


Ich schreibe ja. Und manchmal entstehen auch Songtexte. Die dann auch gelegentlich nicht ganz unkritisch sind. So wie heute. Ich hatte mir überlegt, den bekannten Ausspruch “Wenn die Welt eine Bank wäre, hättet ihr sie längst gerettet” in einem Lied zu verarbeiten. Das ist dabei herausgekommen:

WeltBank

Auf den Meeren der Welt helfen Aktivisten Walen
Und ihr diskutiert über irgendwelche Zahlen

Während in Afrika die Brunnen versiegen
Rätselt ihr, woher mehr Wirtschaftswachstum kriegen

Ihr sagt, Klimaschutz sei sehr wichtig
Doch ein Konzept habt ihr wie immer nicht
Konferenz für Konferenz redet ihr viel
Doch kommt ihr trotzdem nicht ans Ziel

Dann heißt es wieder, ihr hättet euch ambitionierte Ziele gesteckt
Doch was nützt das, wenn ihr sie doch nicht umsetzt
Sie geht langsam zugrunde, unsere Welt
Doch was euch mehr bedeutet, ist Geld

Und das ist die These, auf die jeder wettet:
Wäre die Welt eine Bank, hättet ihr sie längst gerettet
Hier unten ist der Eindruck klar:
Wär die Welt ein Konzern, wärt ihr für sie da

Die Welt ist vergiftet
Sie stirbt Tag für Tag
Und doch hat das noch nicht
Jeder gerafft
Unternehmern geht es sonstwo vorbei
Manchem Politiker ist es einerlei

Wenn die Welt untergeht, sind wir lange tot, sagt man dann
Doch die Zukunft fängt heute schon an

Und das ist die These, auf die jeder wettet:
Wäre die Welt eine Bank, hättet ihr sie längst gerettet
Hier unten ist der Eindruck klar:
Wär die Welt ein Konzern, wärt ihr für sie da

Und da Geld fließt noch immer in Werbung und Lobbyismus
Anstatt in wirksamen Umweltschutz
Und an Banken und in falsche Subventionen
Wie kommt ihr darauf, das würde sich im Endeffekt lohnen
Gesetzesentwürfe orientieren sich an Profit
Doch wir und die Erde machen das nicht mehr mit!

Das ist die These, auf die jeder wettet:
Wäre die Welt eine Bank, hättet ihr sie längst gerettet
Das ist die These, auf die jeder wettet:
Wäre die Welt eine Bank, hättet ihr sie längst gerettet
Hättet ihr sie längst gerettet

Ich hoffe, irgendwann wacht ihr auf
Und merkt, dass die Welt eine echte Veränderung braucht
Und ich hoffe, dann ist es noch nicht zu spät
Zu verhindern, dass die Welt zugrunde geht